Muttertagsangebote bis zu -30%

Spezialitätenkaffee
Ethiopia Shakisso

Spezialitätenkaffee Ethiopia Shakisso

Wir laden Sie ein, den Frühling mit „Ethiopia Shakisso", einer erfrischenden Spezialitätenkaffee aus Afrika, zu begrüßen. In seinem Aroma entfalten sich Noten von duftendem Jasmin. Diese werden durch den Geschmack von süßen Heidelbeeren und Brombeeren ergänzt. Ihr Gaumen wird noch lange nach dem Genuss einer Tasse von einem angenehmen, zuckerhaltigen Nachgeschmack umhüllt sein.

 

VARIETÄT
Heirloom
In der Heimat des Kaffees in Äthiopien wachsen Tausende einheimischer Kaffeebaumarten auf natürliche Weise unter einem gemeinsamen Namen: Heirloom. Viele von ihnen wurden noch nicht entdeckt, und wir probieren einen der bereits gefundenen Schätze.
AUFBEREITUNG
Nasse
Während der Nassverarbeitung wird die Kaffeebohne mit Wasser von der Beere getrennt. Dadurch hat Kaffee einen sehr reinen Geschmack und zeigt Noten von Früchten und Beeren. Bei dieser Verarbeitung ist es einfacher, vorherrschende Verkostungsnotizen zu bestimmen.
SCA BEWERTUNG
87,5/100
Nach einer von der Specialty Coffee Association (SCA) erstellten Skala bewerten zertifizierte Kaffeeverkoster die Qualität des Kaffees: Herkunft, Aussehen (Mängel) der grünen Bohnen, Aroma- und Geschmacksqualitäten des zubereiteten Kaffees. Nur Kaffee mit einer Bewertung von mehr als 80 von 100 kann den Status „Spezialität“ erhalten.
KAFFEEFARM, REGION
Shakisso, Guji
Die von Haile Gebre gegründete ,,Shakisso"-Farm in der äthiopischen Guji-Region wurde mit dem Fairtrade- und dem Rainforest-Alliance-Zertifikat ausgezeichnet (letzteres wird an Farmen vergeben, die nachhaltige Landwirtschaft betreiben). Dieser Kaffee kann zu Recht als Gold bezeichnet werden, da die Farm von Goldminen umgeben ist. Auch wenn die von den Goldsuchern gegrabenen Löcher eine Herausforderung für die Kaffeepflücker sind, macht der Kaffee mit seinem perfekten Geschmack solche Schwierigkeiten wett.
HÖHENLAGE
1800 m
Je höher die Kaffeebäume wachsen, desto komplexer, tiefer und interessanter wird der Kaffeegeschmack.
RÖSTUNG
Mittlere
Kaffeebohnen werden bis zu einem solchen Grad geröstet, dass sich alle wohlschmeckenden Noten von Kaffee enthüllt werden, aber keine von ihnen sowie die Kaffeebohne selbst überbrennen.

VARIETÄT

Heirloom

In der Heimat des Kaffees in Äthiopien wachsen Tausende einheimischer Kaffeebaumarten auf natürliche Weise unter einem gemeinsamen Namen: Heirloom. Viele von ihnen wurden noch nicht entdeckt, und wir probieren einen der bereits gefundenen Schätze.

AUFBEREITUNG

Nasse

Während der Nassverarbeitung wird die Kaffeebohne mit Wasser von der Beere getrennt. Dadurch hat Kaffee einen sehr reinen Geschmack und zeigt Noten von Früchten und Beeren. Bei dieser Verarbeitung ist es einfacher, vorherrschende Verkostungsnotizen zu bestimmen.

SCA BEWERTUNG

87,5/100

Nach einer von der Specialty Coffee Association (SCA) erstellten Skala bewerten zertifizierte Kaffeeverkoster die Qualität des Kaffees: Herkunft, Aussehen (Mängel) der grünen Bohnen, Aroma- und Geschmacksqualitäten des zubereiteten Kaffees. Nur Kaffee mit einer Bewertung von mehr als 80 von 100 kann den Status „Spezialität“ erhalten.

KAFFEEFARM, REGION

Shakisso, Guji

Die von Haile Gebre gegründete ,,Shakisso"-Farm in der äthiopischen Guji-Region wurde mit dem Fairtrade- und dem Rainforest-Alliance-Zertifikat ausgezeichnet (letzteres wird an Farmen vergeben, die nachhaltige Landwirtschaft betreiben). Dieser Kaffee kann zu Recht als Gold bezeichnet werden, da die Farm von Goldminen umgeben ist. Auch wenn die von den Goldsuchern gegrabenen Löcher eine Herausforderung für die Kaffeepflücker sind, macht der Kaffee mit seinem perfekten Geschmack solche Schwierigkeiten wett.

HÖHENLAGE

1800 m

Je höher die Kaffeebäume wachsen, desto komplexer, tiefer und interessanter wird der Kaffeegeschmack.

RÖSTUNG

Mittlere

Kaffeebohnen werden bis zu einem solchen Grad geröstet, dass sich alle wohlschmeckenden Noten von Kaffee enthüllt werden, aber keine von ihnen sowie die Kaffeebohne selbst überbrennen.

SPEZIALITÄTENKAFFEE

Ethiopia
Shakisso, 250 g

15.00 €

Die empfohlenen Brühmethoden

French Press

Diese Kaffeezubereitungsmethode ist eine der beliebtesten und am wenigsten komplizierten. In einer French Press zubereitet, präsentiert Ihnen die Spezialitätenkaffee ,,Ethiopia Shakisso" ein Bouquet blumiger, beeriger Aromen. Wir empfehlen, nur frisch gemahlene Kaffeebohnen zu verwenden. Eine manuelle Kaffeemühle funktioniert in diesem Fall perfekt (mahlen Sie die Bohnen etwas gröber).

Halbautomatische Kaffeemaschine

Wenn Sie ein echter Espresso-Liebhaber sind, empfehlen wir Ihnen, diesen Kaffee in einer halbautomatischen Espresso-Kaffeemaschine zu brühen. So zubereitet, entfaltet die Kaffeespezialität ,,Ethiopia Shakisso" die volle Tiefe der in ihr verborgenen Aromen und Geschmacksrichtungen. Der Kaffee hat ein blumiges Aroma, während eine beerige Süße seinen Geschmack dominiert. Er hinterlässt einen lang anhaltenden, angenehmen Heidelbeer-Nachgeschmack.

Kaffeevollautomat

Ein Knopfdruck genügt und Sie genießen in Sekundenschnelle einen Kaffee aus frisch gemahlenen Kaffeebohnen. Die Spezialitätenkaffee ,,Ethiopia Shakisso" eignet sich besonders gut für die Zubereitung von Espresso, Lungo, Americano und long Kaffee-Rezepten. Schwelgen Sie in den sich entfaltenden Noten von Jasmin, Blaubeeren und Brombeeren.