11+ Jahre Erfahrung | > 1 Million glückliche Kunden | Trusted Shops® 4.77/5.00

Kaffeemaschinen

Hunderte verschiedene Kaffeemaschinen und Kaffeekocher, die selbst den höchsten Erwartungen genügen

Kaffeemaschinen

Top Kaffeemaschinen

Unsere Marken

Werden Instant Kaffee und Milchpulver in den Kapseln verwendet?

In unserer verfügbaren Auswahl wird Instantkaffee in den Kapseln, die…
Mehr lesen

In unserer verfügbaren Auswahl wird Instantkaffee in den Kapseln, die für die Zubereitung von schwarzem Kaffee bestimmt sind, nicht verwendet. Dagegen können Milchgetränke je nach Hersteller und Art des Getränks Instantkaffee enthalten.

Hat es geholfen?
Weniger anzeigen

Ist nur eine Art von Kaffeekapseln für meine Kapselmaschine geeignet?

Beim Kauf von Kaffeekapseln können Sie zwischen verschiedenen Herstellern und…
Mehr lesen

Beim Kauf von Kaffeekapseln können Sie zwischen verschiedenen Herstellern und Arten von Kaffeekapseln wählen. Es ist wichtig, auf ihre Form zu achten. Auf der Verpackung der Kaffeekapseln ist angegeben, für welche Art von Kaffeemaschine (Nespresso oder Dolce gusto) sie verwendet werden sollen. Diese Informationen finden Sie auch neben der Produktbeschreibung in unserem E-Shop. Wenn Sie Zweifel an Ihrer Wahl haben, können Sie jederzeit den Verkäufer fragen und das gewünschte Produkt kaufen.

Hat es geholfen?
Weniger anzeigen

Wie wählt man die Kapselmaschine aus?

Kapselkaffeemaschinen sind in darin integrierte Kapselsysteme unterteilt. Einige Hersteller von…
Mehr lesen

Kapselkaffeemaschinen sind in darin integrierte Kapselsysteme unterteilt. Einige Hersteller von Kapselgeräten konzentrieren sich auf die Qualität von schwarzem Kaffee, andere auf eine Vielzahl von Optionen für die Herstellung verschiedener Getränke. Bei der Auswahl einer Kaffeemaschine ist es wichtig, die Möglichkeit zu prüfen, die richtigen Kapseln für sie zu kaufen. Wir sind mit Fällen konfrontiert, in denen Kunden nach dem Kauf eines selteneren Kapselmodells keine Kapseln in lokalen Geschäften finden. Wir haben derzeit zwei Arten von Kapselkaffeemaschinen in unserem Sortiment:

Kaffeemaschinen Dolce Gusto. Konzipiert für Kunden, die Geschmacksvielfalt und Experimente mögen. Nach dem Kauf eines dieser Gerätetypen können Sie schwarze Kaffeegetränke, aber auch Milchkaffee oder sogar Kakao zubereiten. Diese Geräte sind besonders empfehlenswert, wenn man Milchgetränke bevorzugt, aber nicht genügend Platz in der Nähe hat, um die frische Milch kalt zu halten.

Nespresso-Kaffeemaschinen. Wenn Ihre bevorzugten Kaffeegetränke hauptsächlich Espresso und schwarzer Kaffee (bis zu 120-140 ml) sind, dann ist diese Wahl für Sie. Große Auswahl an Kaffeepads, Qualitätskaffee und Kaffeemischungen - der Verkostung sind keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie jedoch ein Liebhaber von Getränken mit Milch sind, dann ist Vorsicht geboten - einige Systeme in Kapselmaschinen der Marke Nespresso verwenden nur Frischmilch (kein Milchpulver).

Hat es geholfen?
Weniger anzeigen

Welche Kaffeemaschine ist die beste?

Es gibt keine einzige Antwort auf diese Frage. Bei der…
Mehr lesen

Es gibt keine einzige Antwort auf diese Frage. Bei der Wahl einer Kaffeemaschine können Statistiken helfen - die Leute kaufen diesen Kauf etwa 5-7 Jahre lang. Warum ist diese Tatsache wichtig? Weil es für einen solchen Zeitraum wichtig ist, ein zuverlässiges und vor allem ein Modell zu kaufen, das alle Bedürfnisse erfüllt. Darüber hinaus hat jeder Kunde andere Wünsche und Erwartungen, deshalb sagen wir ganz offen - was für Ihre Kollegen oder Nachbarn am besten funktioniert, wird nicht immer die beste Option für Sie und Ihre Familie sein.

Wir empfehlen immer, der Verkäuferin offen über Ihre Erwartungen zu sprechen. Um Ihre Wünsche leichter verständlich zu machen und zu benennen, überlegen Sie es sich:


  1. Welche Kaffeesorte mögen Sie am liebsten - schwarz, Espresso oder wählen Sie immer eines der Milchkaffeegetränke? Es gibt Marken, deren Technologien darauf ausgerichtet sind, das perfekte Espressogetränk herzustellen. Es gibt auch die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Milchsystemen zu wählen, die auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sind.
  2. Wie viel Platz wollen Sie für die Kaffeemaschine in Ihrem Haus einplanen? Es mag wie ein Detail erscheinen, aber in manchen Fällen, wenn die Kunden die Kaffeemaschine wählen, die ihren Erwartungen am besten entspricht, stehen sie vor dem Dilemma, sie in die vorgesehene Nische einzubauen.
  3. Was erwarten Sie von Ihrer neuen Kaffeemaschine? Wenn Sie ein bestimmtes Modell bereits online recherchiert oder bei einem Freund zu Hause benutzt haben, erwähnen Sie es gegenüber dem Verkäufer oder der Verkäuferin. Wenn dies nicht Ihre erste Kaffeemaschine ist, dann wissen Sie zweifellos bereits, welche Funktionen für Sie wichtig sind und worauf Sie achten sollten. Modernste Technik, sehr leiser Betrieb, äusserst einfache Wartung - alles ist möglich!

Hat es geholfen?
Weniger anzeigen

Welches Milchsystem ist am bequemsten?

Bei der Wahl eines Kaffeevollautomaten sollten Sie berücksichtigen, wie oft…
Mehr lesen

Bei der Wahl eines Kaffeevollautomaten sollten Sie berücksichtigen, wie oft Milchgetränke hergestellt werden, wie hoch Ihr Budget für die Kaffeemaschine ist und welche Qualität der Milchgetränke Sie erwarten. Nach diesen Kriterien erfüllt jedes Milchsystem einen spezifischen Kundenbedarf:

Manueller Aufschäumer. Sie wird oft in Kaffeemaschinen mittlerer Preisklasse verwendet. Die Herstellung eines Milchschaums auf diese Weise ist nicht schwierig, erfordert jedoch einige Kenntnisse und Übung. Kaffeemaschinen mit manuellem Aufschäumer werden von Kunden gewählt, die Kaffeemaschinen zu einem niedrigeren Preis kaufen wollen und die Möglichkeit haben, Milchkaffee zu kochen.

Automatisches Milchtyp- oder integriertes Milchtanksystem. Dieses Milchsystem ist eines der beliebtesten und bevorzugtesten. Seine Besonderheit - die Fähigkeit, Milchgetränke ohne besondere Fähigkeiten herzustellen, oft nur mit einem oder zwei Knopfdrücken. Das automatische Milchsystem wird von Kunden bevorzugt, die eine sehr einfache Wartung und eine gute Milchschaumqualität wünschen. In der Zwischenzeit ist der integrierte Milchtank nützlich für diejenigen, die keinen freien Platz für Milch neben der Kaffeemaschine haben und großartigen Milchkaffee genießen möchten.

Latte-Go-System. Es ist das neueste Milchsystem mit außergewöhnlich einfacher Wartung. Nur Spülen reicht aus, damit der Milchtank sauber bleibt. Dieses System hat keinen Milchaufschäumer, so dass diejenigen, die nicht allzu viel Zeit für die Wartung einer Kaffeemaschine aufwenden, dieses System vielleicht das bequemste ist.  

Hat es geholfen?
Weniger anzeigen

Was ist der Unterschied zwischen Keramik- und Edelstahlmahlwerk?

Es gibt verschiedene Meinungen, wenn es um die Frage geht,…
Mehr lesen

Es gibt verschiedene Meinungen, wenn es um die Frage geht, welche dieser Schleifmaschinen besser ist. Alle Mühlen sind jedoch für den gleichen Zweck konstruiert, d.h. für das Mahlen der Bohnen und für die korrekte Durchführung des Mahlvorgangs. Wenn Sie die Kaffeemaschine zu Hause benutzen und bis zu 20 Tassen pro Tag zubereiten, dann ist die Wahl der Kaffeemühle nicht so wichtig. Dennoch hat jede Kaffeemühle einige Unterschiede.

Keramikmahlwerk:

  • Kann je nach Platzierung in der Kaffeemaschine leiser sein
  • Erwärmt sich bei ständigem Gebrauch weniger und erbrennt die Bohnen nicht.

Mahlwerk aus Edelstahl:

  • Gilt als haltbarer, wenn große Mengen Kaffee hergestellt werden
  • Kann weniger empfindlich auf die Abfälle reagieren, die in den Kaffee gelangt sind (ungeröstete Kaffeebohnen, Kieselsteine usw.)

Hat es geholfen?
Weniger anzeigen

Kaffeezubereitung ist ein tägliches Ereignis. Obwohl Kaffee in verschiedenen Teilen der Welt unterschiedlich zubereitet wird, hat es fast jeder getan, oder wenigstens weiß man, wie man dieses Getränk auf eine oder andere Weise brüht. Und während in einigen Regionen werden Traditionen befolgt, die seit Hunderten von Jahren existieren, in anderen entwickelt sich das Ritual der Kaffeezubereitung zusammen mit der Technologie.

Seit etwa zwanzig Jahren dreht sich in der Welt des Kaffees alles um Espresso. Spezialisierte Kaffeerestaurants und die Entstehung der dritten Welle von Barista-Bewegungen trugen wesentlich dazu bei. Nachdem sie köstlichen Kaffee probiert hatten und festgestellt hatten, dass der Kaffee, den sie zu Hause tranken, nicht minderwertig sein sollte, suchten die Leute nach Maschinen, die ihren Bedürfnissen am besten entsprachen. Die extrem schnelle Verbreitung der Espressokultur hat die meisten Kaffeeliebhaber dazu veranlasst, sich italienischen Traditionen zuzuwenden, um nach Geräten zu suchen, mit denen die beste Version dieses Getränks zubereitet werden kann.

Espresso und seine Basisgetränke können mit einer Vielzahl von Kaffeemaschinen mit einem Druck von mindestens 9 bar zubereitet werden. Wir stellen uns oft vor, dass ein echter Espresso nur mit einer traditionellen Espressomaschine zubereitet werden muss – mit solchen, die von Baristas in Cafés bedient werden. Heutzutage ist es sogar möglich, reduzierte Versionen solcher Geräte speziell für Zuhause zu finden. Dieser Kaffeemaschinen-Typ wird jedoch normalerweise von Personen gewählt, die in der Kaffeeindustrie gearbeitet haben oder zu Baristas zu Hause geworden sind. Es erfordert manche Fähigkeiten und einige Zeit, um Espressomaschinen voll auszunutzen. Aus diesem Grund ist die zu Hause häufiger anzutreffende Kaffeemaschine vollautomatisch, wodurch nicht nur ein guter und köstlicher Espresso zubereitet wird, sondern auch die Milch selbst automatisch aufgeschäumt werden kann. Diejenigen, die Einfachheit schätzen, nicht viel Platz haben sowie schnell und einfach eine Tasse köstlichen Kaffee genießen möchten, können sich dennoch für Kapsel-, Pod- oder Pad-Maschinen entscheiden. Diese Geräte sind besonders nützlich, wenn Sie nicht viel Zeit haben, um Kaffee zu brühen, aber  die Qualität des Kaffees schätzen. Ebenfalls beliebt bei Schwarzkaffee Liebhabern sind Filterkaffeemaschinen, mit denen möglich ist, wie ein echter Handwerker nur den für Ihr Zuhause typischen Kaffee zubereiten und dabei Ihre Geheimnisse zu bewahren. Liebhaber dieses Kaffees wählen Kaffeebohnen auch sehr verantwortungsbewusst aus, da der milde, aber reichhaltige Geschmack von Bohnen bei der Zubereitung von Filterkaffee am meisten geschätzt wird.

Wir stellen kurz die wichtigsten Arten von Kaffeemaschinen vor:

Kaffeevollautomaten

Automatische Kaffeemaschinen sind erst vor relativ kurzer Zeit auf den Markt gekommen. Aber selbst in kurzer Zeit wurden sie von Luxusgüter zu einem Attribut von erster Bedeutung und sind in erstaunlichem Umfang populär geworden. Die größten Vorteile dieser Maschinen sind die schnelle und qualitativ hochwertige Kaffeezubereitung aus frischen Bohnen, die nur für das zu diesem Zeitpunkt zubereiteten Getränk gemahlen werden, die Fülle an Rezepten und die Möglichkeit, Kaffee auf Restaurant-Niveau zu Hause zu trinken. Darüber hinaus werden Kaffeemaschinen mit dem Technologiefortschritt mit jeder Generation mehr immer weiterentwickelt. Die implementierten Technologien vereinfachen die Wartung, Steuerung und Verwendung von Ressourcen. Berechnungen werden während der Kaffeeproduktion durchgeführt, und dadurch bewertet die Maschine automatisch, ob der Kaffeezubereitungsprozess gut läuft, und kann sogar diesen Prozess ändern, um das beste Ergebnis zu erzielen. Die meisten der neuesten Kaffeevollautomaten verfügen über spezielle Systeme, mit denen Milch von unterschiedlichen Temperaturen und Konsistenzen zubereitet und in der erforderlichen Reihenfolge eingegossen werden kann, um ein echtes, Rezept ähnliches Getränk zuzubereiten. Mit der neuesten Technologie können Sie so ein Gerät direkt von Ihrem Handy aus mit einer mobilen App fernsteuern, in der Sie nicht nur Kaffeerezepte erstellen, sondern auch alle Informationen zur Reinigung der Maschine, zur Temperatur Ihres Getränks und zu anderen wichtigen Nuancen anzeigen können.

Ein Kaffeevollautomat sollte von einer Person gekauft werden, die schnell und einfach eine Vielzahl köstlicher Kaffeegetränke genießen möchte.

Eingebaute Kaffeevollautomaten 

Bei der Installation eines neuen Hauses können Sie auch einen eingebauten Kaffeevollautomaten in Betracht ziehen, die in das Design Ihres Hauses passt. Dieser Gerätetyp ist besonders nützlich, um Platz in der Küche zu sparen und eine moderne Lösung zu finden. Die neuen eingebauten Kaffeemaschinen sind wartungsfreundlich, voller Rezepte und modern im Stil.

Espressomaschinen

Diese Art von Geräten ist am häufigsten in Cafés und Bars anzutreffen. Aus diesen halbautomatischen Kaffeemaschinen entstand die Espressokultur. Heutzutage sind die Hersteller mit großen Schritten dabei, Espressomaschinen auch für den Hausgebrauch nutzbar zu machen. Solche Modelle sind normalerweise viel kleiner, verbrauchen weniger Strom und einige haben sogar eine integrierte Kaffeemühle. Um das Beste aus einer Espressomaschine herauszuholen, sollten Sie einige Zeit mit Lernen verbringen. Denn um den richtigen Kaffee zuzubereiten, müssen Sie wissen, wie Sie die Mühle richtig einstellen, die Menge und Temperatur des Wassers auswählen und lernen Milch aufschäumen. Trotz der Tatsache, dass Sie bis zu einigen Monaten brauchen können, um all dies zu lernen, werden Sie am Ende Kaffee trinken, der dem Kaffee im Restaurant nicht unterlegen ist.

Ein solches Gerät sollte von einer Person gekauft werden, die sich mit der Kunst der Kaffeezubereitung und all ihren Nuancen befassen möchte, die den Prozess selbst genießt und jede Nuance ihres Kaffeezubereitung-Prozesses kontrollieren möchte.

Kapselmaschinen

Zweifellos sind dies einige der beliebtesten Kaffeemaschinen von heute – sie nehmen wenig Platz ein (können sogar auf Reisen mitgenommen werden), erfordern keine großen Investitionen, bieten Kaffee auf Espresso-Basis (mit dem erforderlichen Druck) und eine große Auswahl von Kapseln (eine Kapsel enthält eine Portion Kaffee). Schnell, bequem und einfach – das schätzt der moderne Mensch wirklich.

Die beiden beliebtesten Kapselmaschinen-Systeme sind Dolce Gusto und Nespresso. Dolce Gusto Kaffeemaschinen werden besonders Liebhaber einer Vielzahl von Kaffees und Liebhaber von Kaffees auf Milchbasis ansprechen. Sie können sofort so ein Kaffeegetränk auswählen, der für ein bestimmtes Kaffeerezept zubereitet wird – Cappuccino, Latte Maccchiato, Karamell Latte Macchiato und viele andere. Dann muss man nur noch eine oder mehrere Kapseln hintereinander geben, einen Knopf drücken und der Kaffee ist fertig. 

Nespresso-Kaffeemaschinen zeichnen sich durch ihren Stil aus und haben einen Druck von bis zu 19 bar. Nespresso bietet eine extrem große Menge verschiedener Kaffeesorten (von Kaffeemischungen bis zu einer Vielzahl von Kaffeesorten aus verschiedenen Regionen) für Espresso und schwarzen Kaffee. Wer doch Kaffeegetränke mit Milch mag, sollte sofort ein Modell mit integriertem Milchsystem wählen – dann wird der Kaffee mit natürlicher Milch zubereitet (bei Dolce Gusto enthalten die Kapseln Milchpulver).

Kapselgeräte haben ihre Popularität aufgrund ihrer Benutzerfreundlichkeit, der schnellen Kaffeezubereitung und der Möglichkeit für alle Familienmitglieder, einen anderen Kaffee zu trinken, den jeder mag, verdient. Sowohl Dolce Gusto- als auch Nespresso-Maschinen sind äußerst wartungsfreundlich. Automatische Entkalkungsprogramme verhindern, dass sich die Geräte verkalken, und die zerlegten Teile des Geräts können problemlos unter dem laufenden Wasser oder sogar in der Spülmaschine gewaschen werden.

Eine Kapselmaschine sollte von einer Person gekauft werden, für die es äußerst wichtig ist, dass der Kaffee schnell zubereitet wird. Der Besitzer einer solchen Kaffeemaschine ist auch ein Kaffeeliebhaber, der jedes Mal gerne Kaffee von verschiedenen Bohnensorten trinkt.

Pod-Kaffeemaschinen

Dies sind Kaffeemaschinen, die mit Kaffee-Pods funktionieren. In diesen Pods wird der Kaffee, wie in den Kapseln, portioniert, aber im Gegensatz zu den Kapseln wird er sofort komprimiert. Es gibt Kaffeemaschinen, die Kaffee nur aus Pods zubereiten, aber viele Espressomaschinen für den Haushalt sind so angepasst, dass sie Kaffee nicht nur aus gemahlenen Bohnen, sondern auch aus Kaffeepods zubereiten können, so dass sie auch als Pod-Kaffeemaschinen bezeichnet werden können. Manchmal können wir die Aufschrift auf der Kaffeemaschine sehen – E.S.E (Easy Serving Espresso), was bedeutet, dass diese Kaffeemaschinen spezielle Siebe-Filter für Kaffeepods haben. Kaffeepods sind eine bequeme und schnelle Art, köstlichen Kaffee zuzubereiten.

Eine Pod-Kaffeemaschine sollte von solchen Kaffeeliebhaber gekauft werden, die Wert auf Bequemlichkeit bei der Kaffeezubereitung legen. Auch aufgrund der geringen Größe dieser Maschinen sollten sie von vielen Deep-L-Liebhabern in Betracht gezogen werden, die mit dem in Hotels zubereiteten Kaffee nicht zufrieden sind.

Pad-Kaffeemaschinen

Dies sind Kaffeemaschinen, die Kaffee aus Pads zubereiten. Anders als bei Kaffeepods wird der Kaffee hier nicht komprimiert, was die Zubereitung auf diese Weise einfacher macht. Und die Kaffeemaschinen selbst bereiten den Kaffee mit einem geringeren Druck als Espresso zu, aber der cremige Schaum wird trotzdem kreiert. Daher ist solcher Kaffee eine ideale Variante zwischen Espresso und Filterkaffee.

Die Pads sind zwar druckfest, aber umweltfreundlich und bauen sich schnell ab. Wie die Kaffeezubereitung ist auch die Wartung dieser Maschinen äußerst einfach und zeitsparend. So können Sie den Kaffee längere Zeit genießen, als wenn Sie Ihr Gerät reinigen.

Pad-Kaffeemaschinen sollten in den Haushalten von solchen Kaffeeliebhabern erscheinen, die hochwertigen, mild schmeckenden Kaffee, seine schnelle Zubereitung und die Möglichkeit, jedes Getränk aus verschiedenen Bohnen zuzubereiten, schätzen.

Filterkaffeemaschinen

Der mit diesen Kaffeemaschinen zubereitete Kaffee ist in der Regel sehr leicht, hat aber einen perfekt enthüllten Geschmack. Dies steht im krassen Gegensatz zu Espresso-Kaffee, der zwar reichhaltig schmeckt, aber die intern verschlossene Nachgeschmäcker sind konzentriert und kommen meist an einem Punkt zusammen. Einer der größten Vorteile von Filtermaschinen ist, dass Sie damit eine größere Menge Kaffee auf einmal zubereiten können, sie auf einer erhitzten Oberfläche stehen lassen und sich einen halben Tag lang keine Gedanken über die Zubereitung einer neuen Tasse Kaffee machen müssen. Damit Sie von dieser Zubereitungsmethode nicht enttäuscht werden, ist es sehr wichtig, köstliche Kaffeebohnen zu verwenden. Denn durch die Entfaltung des vollen Geschmacks wird die Filtermaschine gleichzeitig die schlechten Eigenschaften des von Ihnen gewählten Kaffees aufdecken. Die Bohnen, die sich am besten für Filterkaffee eignen, sollten 100% Arabica und nicht dunkler als durchschnittlich geröstet sein. Nur mit solchem Kaffee können Sie das volle Potential dieses Gerätes ausschöpfen.

Filterkaffeemaschinen sind für diejenigen Kaffeeliebhaber kreiert, die daran interessiert sind, die verborgenen Geschmacksnuancen von Kaffeebohne zu entdecken. Sie werden auch Liebhaber von weichem und hellem Kaffee zufriedenstellen. Diese Art von Kaffeemaschinen ist sehr nützlich in einem kleinen Büro, wo nach der Zubereitung einer größeren Menge Kaffee, alle Mitarbeiter in der Lage sein werden, ihn zu genießen.

Wenn Sie doch immer noch nicht sicher sind, welche Art von Kaffeemaschine für Sie am besten geeignet ist, sind die Berater von Coffee Friend immer bereit, Ihnen bei der Auswahl zu helfen!